Massenhaft werden Arbeitsplätze ins Ausland verlagert oder wegrationalisiert. 

Freie Arbeitsplätze sind Mangelware und von vielen konkurrierenden Bewerbern hart umkämpft. Nur wer überzeugen kann, lässt bei der Bewerbung die anderen hinter sich. Ein gutes Bewerbungsgespräch, zusätzliche Qualifikationen und mehr Bereitschaft zu Flexibilität sind ausschlaggebend.   

Hier beginnt unser Engagement.

Die Refugio Transfergesellschaft wurde 1996 von den Rechtsanwälten Filzek und Gatzky gegründet. Seitdem hat sich die Refugio zu einem leistungsstarken Transferträger mit operativem Schwerpunkt in Baden-Württemberg entwickelt.

 

Unsere Leistungen

  • Transferagentur gemäß § 110 SGB III (Outplacement)
  • Transfergesellschaft gemäß § 111 SGB III
  • betriebliche Qualifizierungsmaßnahmen 

 

Unsere Qualitätsstandards

  • Zertifiziert gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung AZAV
  • Zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001
  • Mitglied im Bundesverband der Träger im Beschäftigungstransfer e.V. (BVTB)